Interner Bereich Impressum/Datenschutz Kontakt Sitemap Links Mitglied werden Startseite
Über uns Kongresse 52nd International AICA Congress Call for Papers Auszeichnungen Publikationen News Intern Archiv English

Heiser, Jörg

Jörg Heiser

Foto Heidi Specker

Jörg Heiser

Prof. Dr. Jörg Heiser ist Geschäftsführender Direktor des Instituts Kunst im Kontext an der Universität der Künste in Berlin. Er war von 1998 bis 2003 Redakteur, von 2003 bis 2016 Co-Chefredakteur von frieze, 2011 bis 2016 auch Herausgeber von frieze d/e. Seit 1997 regelmäßig Kritiken für die Süddeutsche Zeitung. 2004 kuratierte Heiser Funky Lessons (Büro Friedrich, Berlin 2004, und BAWAG Foundation Wien, 2004-5, Katalog); Romantischer Konzeptualismus (Kunsthalle Nürnberg und BAWAG foundation Wien, 2007, Katalog); Making a Scene/Fare una Scenata, Fondazione Morragreco/MADRE Museum, Neapel, 2008 (Katalog); Hybrid Naples, Fondazione Morragreco/MADRE Museum, 2013/14. Buchveröffentlichungen: Plötzlich diese Übersicht. Was gute Zeitgenössische Kunst ausmacht (Ullstein/Claassen, 2007), englisch als All of a Sudden. Things That Matter in Contemporary Art (Sternberg Press, 2008). Sculpture Unlimited I und II (Hg. mit Eva Grubinger, 2011 bzw. 2015, Sternberg Press), zuletzt Doppelleben Kunst und Popmusik (Fundus/Philo Fine Arts 2016), englisch als Double Lives in Art and Pop Music (Sternberg Press, September 2017).